Jetzt spenden
Sie haben Fragen? Schreiben Sie uns!
 

Unsere Mission

Gleiche Chancen für alle schaffen!

Jedes fünfte Kind lebt in Deutschland in Armut. Von Beginn an werden 20 Prozent aller Kinder in unserem Land dadurch die Chancen auf Bildung, Gesundheit, gesellschaftliche Teilhabe und damit faire Zukunftschancen verwehrt. Hier gehört Ausgrenzung zum Alltag und zu viele Kinder und Jugendliche können ihre Potenziale nicht entfalten. Das gilt sowohl für ihre Kindheit als auch für ihre Jugend und setzt sich im Erwachsenenalter fort.

Wir von der MAPP-Empowerment gGmbH haben es uns zur Aufgabe gemacht, diesem Teufelskreis der Ungerechtigkeit mit unserer Arbeit und unseren Programmen nachhaltig zu begegnen. Aus tiefster Überzeugung setzen wir uns für die Menschen ein, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen, und geben ihnen eine Stimme – für ein Ende der Ausgrenzung, für mehr Gerechtigkeit.

Unsere Programme im Überblick:

 

ELTERN-AG

Empowermentprogramm

für Familien in

belastenden Lebenslagen

 

PAT*INNENPROGRAMM

Zur Stärkung bürger-

schaftlichen Engagements

nach der ELTERN-AG

 

FAMILYBOOST!

Qualifizierungsprogramm

für (angehende)

pädagogische Fachkräfte

 

ANTI-GEWALT-TRAINING

Zur effektiven

Bekämpfung und Prävention

von Gewalt

News

über unsere Arbeit

Zögern Sie nicht!

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Kontaktformular

Kontaktformular Top
Bitte informieren Sie mich über ...
Kontaktformular Seite 1
Kontaktformular Seite 2

Informationen für Eltern

Hilfe und Unterstützung

Was ist gesund für mein Kind? Wie oft darf es fernsehen oder wann sollte mein Kind aufs Töpfchen gehen?

Der Elternalltag hält viele spannende Fragen rund um den Nachwuchs bereit. ELTERN-AG ist ein kostenloser Treff für werdende Eltern und Eltern von Kindern im Vorschulalter. In der ELTERN-AG haben Sie die Möglichkeit, diese Fragen mit anderen Eltern zu diskutieren, sich Tipps zu holen oder zu geben und dabei in gemütlicher Runde mit anderen Müttern und Vätern über Ihre Erfahrungen zu sprechen. Bei Bedarf können Ihre Kinder in dieser Zeit kostenfrei betreut werden.

 

Falls Sie Interesse haben, an einer ELTERN-AG teilzunehmen, dann stellen wir gern Kontakt zu Trainer*innen vor Ort her. Sie geben Ihnen Auskunft über Ort, Zeit und freie Plätze in der Gruppe.

 

Nachfolgend haben wir für Sie einige Informationen zusammengestellt, bei denen Sie Tipps und Informationen rund um die Themen Familie, Kinder und Erziehung finden.

  • Internetauftritt des Bundesministeriums für Familien, Senioren, Frauen und Jugend

    Auf dieser Seite erhalten Sie viele Informationen zu den Themen Familie und Erziehung.

    http://www.bmfsfj.de/

  • Internetauftritt des Verbandes alleinerziehender Mütter und Väter

    Der Verband alleinerziehender Mütter und Väter (VAMV) unterstützt die Alleinerziehenden durch aktuelle Informationen und professionelle Beratung.

    http://www.vamv.de

  • elternforen.com

    „elternforen.com“ ist eine Ratgeberseite, die viele Informationen zu Schwangerschaft, Elternschaft, Babys, Kindern und Familie bereithält. Nachdem Sie sich kostenlos registriert haben, können Sie selbst Fragen verfassen oder anderen Eltern Rat geben. 

    http://www.elternforen.com/

  • Happy Baby

    „Happy Baby“ ist eine Baby/Kleinkind Ratgeber-Seite für Eltern. Hier finden Sie wichtige Tipps und Informationen rund um Schwangerschaft, Babys und Kleinkinder. Erfahren Sie mehr zu den Themen Stillen oder Windeln wechseln und erhalten Sie Tipps gegen Stress und Einschlaftipps für Ihr Kind.

    http://www.happy-baby.info/

  • Schwanger unter 20

    Wenn Sie schwanger sind oder es vermuten, finden Sie hier Informationen, die Ihnen helfen können. Egal, ob sie gewollt oder ungewollt schwanger sind, und ganz gleich, ob Sie minderjährig oder schon volljährig sind, es gibt immer eine Lösung. Auch junge Männer, deren Partnerin schwanger ist, können sich hier informieren und wichtige Fragen klären. 

    http://www.schwanger-unter-20.de/

Bei Fragen und Problemen können Sie sich jederzeit an folgende Einrichtungen wenden. Telefonnummern, die mit 0800 beginnen, sind für Sie immer kostenlos.

  • Telefonseelsorge – Die Nummer für alle Sorgen und Probleme

    0800/111 0 111 -- 0800/111 0 222

  • Onlineberatung der Caritas 

    Auf dieser Seite können Sie sich von Fachleuten der Caritas online beraten lassen. Schnell und unkompliziert erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen. 

    http://www.caritas.de/onlineberatung