Wir sind für Sie da!

MAPP-Empowerment gGmbH

Klausenerstr. 15

39112 Magdeburg

Tel.: 0391-72 77 640

  

Nutzen Sie auch gerne direkt unser Kontaktformular.

Aus der Praxis für die Praxis!
Aus der Praxis für die Praxis!

Elternzusammenarbeit erfolgreich gestalten 

Gemeinsam für das Kind

Als pädagogische, psychologische und medizinische Fachkräfte, die mit Kindern und Familien arbeiten, leisten Sie tagtäglich Enormes und prägen ganze Leben!

 

Die Wirkung Ihres Einsatzes für die Kinder können Sie noch vervielfachen, wenn die Eltern mit an Bord sind.

 

Theorie-Praxis-Reflexion: 3 Schritte zum Erfolg

In unseren Workshops erhalten Sie die wichtigsten Tipps und Tricks von der Elternansprache bis zu den Erfolgsfaktoren eines langfristigen Beziehungssaufbaus in der Erziehungs-partnerschaft. Individuell und praxisnah unterstützen wissenschaftlich evaluierte und langjährig erprobte Methoden bei der Gestaltung Ihres Weges zu einer gelungenen Elternzusammenarbeit. 

 

Transfercoaching

Zur Steigerung Ihres Lern- und Umsetzungserfolges empfehlen wir für die Zeit nach dem Workshop drei Stunden individuelles Transfercoaching. Unsere Praxisexpert*innen begleiten Sie persönlich bei der Umsetzung Ihres Vorhabens. 

 

Zusammen können wir noch mehr erreichen – gemeinsam für das Kind!

Das sagen unsere Teilnehmer*innen:

 

"Das Seminar war so schön praktisch. Die Zeit ist im Flug vergangen und es gab so manchen Aha-Effekt. Die Methoden haben mir sehr geholfen und ich nutze sie jetzt direkt weiter."

 

Carola Quednow

Fachberaterin Sprache und Integration,

Volkssolidarität Kinder-, Jugend- und Familienwerk gGmbH Sachsen-Anhalt

 

 

 

Ihre Workshopleiterinnen und Coaches

Wencke Thiemann

Team- und Ausbildungsleitung Bildungs-und Qualitätsmanagement

Als Sozialarbeiterin (B.A.) ist sie seit zehn Jahren für die ELTERN-AG aktiv und damit bestens mit der Praxis rund um das Thema Elternzusammenarbeit vertraut. Sie kennt die besten Tipps und Tricks, wenn es darum geht, auch die Eltern zu motivieren, die alle anderen schon verloren geglaubt haben. Auf der Train-the-Trainer Ebene ist sie eine gefragte Referentin und die Teilnehmenden bewerten ihre Workshops stets mit Bestnoten! Mittlerweile hat sie weit über 200 ELTERN-AG Kursleiter*innen ausgebildet und kann auf einen großen Erfahrungs- und Methodenschatz im Bereich der Erwachsenenbildung zurückgreifen. 

Franziska Liphardt-Lange

Referentin Bildungs- und Qualitätsmanagement

Vor fünf Jahren als frische Absolventin des Studienganges Soziale Arbeit (B.A.) hat Franziska die ELTERN-AG Kursleitungsausbildung erfolgreich abgeschlossen und zählt seitdem zum Kernteam der MAPP. Mittlerweile ist sie eine Expertin für die Weiterbildung pädagogischer, psychologischer und medizinischer Fachkräfte in zielgruppenspezifischer Elternansprache und -zusammenarbeit. Eines ihrer Lieblingsthemen ist Empowerment und sie schafft es, diesen abstrakten Arbeitsansatz mit Praxisbeispielen, Methoden und einer Menge Leidenschaft zu einem spannenden, umsetzbaren Instrument für die tägliche Arbeit zu machen.  

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MAPP-Empowerment gGmbH